Förderungen im Bereich der Wassertechnik

Die meisten Förderprogramme im Bereich der Wasserwirtschaft werden von den für den wasserwirtschaftlichen Vollzug zuständigen Bundesländern aufgelegt. Wir möchten Ihnen hier einige Quellen nennen, auf denen Sie sich über individuelle Förderungen informieren können. Auf diese Weise können innovative Technologien im Bereich der Wassertechnik noch attraktiver werden.

Auf der Seite des BMUV (Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, nukleare Sicherheit und Verbraucherschutz) können Sie gezielt nach Themenbereichen, Fördergebieten und Berechtigten recherchieren:

Fördermöglichkeiten beim BMUV

In der Förderdatenbank des BMWK (Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz) können Förderprogramme und Finanzhilfen gezielt nach Suchbegriffen gefunden werden. Zum Beispiel folgende:

Wasseraufbereitung

Grauwasser

Regenwassernutzung

Regenwassermanagement

Fördermöglichkeiten in Zeiten des Klimawandels

Wasser ist einer der großen Hebel, wenn es um die Veränderung des Klimas geht.

Kommunen und soziale Einrichtungen haben die Möglichkeit auf der Seite des Zentrum KlimaAnpassung eine Anfrage zur Förderung von Klimaanpassungsmaßnahmen einzureichen:

Zur Förderberatung

Weitere Förderungen von Maßnahmen für Kommunen und kommunale Zusammenschlüsse zur Anpassung an die Folgen des Klimawandels finden Sie auf der Seite des ZUG (Zukunft Umwelt Gesellschaft) vom BMUV.

Zum ZUG

 

Förderungen nach Bundesländern

Für Deutschland finden Sie für Ihr Bundesland folgende Informationen zu möglichen Förderungen hier:

        Baden-Württemberg              Niedersachsen
 BayernNordrhein-Westfalen               
 BerlinRheinland-Pfalz
 BrandenburgSaarland
 BremenSachsen
 HamburgSachsen-Anhalt
 Hessen

Schleswig-Holstein

 Mecklenburg-Vorpommern                   Thüringen