Wasseraufbereitung und Wiederverwendung

Die Aufbereitung und Wiederverwendung von Wasser hat weltweit inzwischen höchste Priorität erlangt. In vielen Ländern ist die Wasserknappheit so groß und die natürlichen Quellen derart ausgebeutet oder verschmutzt, dass es ohne Wasseraufbereitungssysteme nicht mehr geht. Alleine aus Umweltgründen ist Wasserrecycling heute weltweit sowohl für den Neubau als auch für die Nachrüstung und sogar kommunale Projekte absolut erforderlich.

Zu unseren Wasserquellen zählen dabei Regen- oder Oberflächenwasser, Brunnenwasser, Ablaufwasser aus Kleinkläranlagen oder Grauwasser. Je nach Verschmutzungsgrad und Aufbereitungstechnologie können verschiedene Wasserqualitäten erreicht werden. So kann es für die Bewässerung von Pflanzen genutzt sowie als Betriebs- oder Trinkwasser in den Haushalt eingespeist werden. Wir sind dabei auf dezentrale und semidezentrale Systeme für alle klimatischen Bedingungen spezialisiert. Seit über 25 Jahren und in weit über 30.000 Systemen recyceln unsere Kunden inzwischen weltweit Wasser und sparen so jährlich mehrere Millionen m³ Wasser ein. Wir entwickeln, produzieren und liefern ein riesiges Sortiment von der einfachen Regenwassernutzung für den Garten bis hin zu komplexen Aufbereitungssystemen für die Grauwasser- oder Trinkwasserversorgung. Die Systeme werden eingesetzt bei:

  • Einfamilienhäusern
  • Mehrfamilienhäuser
  • Hotels
  • Bürogebäuden
  • Produktionsbetrieben
  • Öffentliche Gebäude
  • Schulen
  • Quartieren

Mit unseren Systemen können meist über 50 %, teilweise sogar bis zu 100 % des ursprünglichen Wasserverbrauches und somit der Wasserkosten, eingespart werden. Aufgrund der stark steigenden Preise und niedrigen Zinsen sind viele Systeme inzwischen sogar so rentabel, dass sich eine Investition innerhalb weniger Jahre amortisiert. Bei größeren Anlagen sind Betreibermodelle möglich.

Anwendungsbereiche

Regen_Dachrinne.jpg

Regenwassernutzung

Mit Regenwasser steht in vielen Gegenden der Welt eine ergiebige Quelle zur Verfügung, die Ihnen kostenlos Wasser in hervorragender Qualität liefert.

Gewerbe

Einfamilienhaus

Frau_Dusche_546745777.jpg

Grauwasser-Recycling

Beim Grauwasserrecycling wird täglich anfallendes, gering verschmutzes Wasser aus Duschen, Handwaschbecken und der Waschnmaschine aufbereitet und wieder verwendet.

Gewerbe

Einfamilienhaus

RWN-GWN_weiß.png

Kombinierte Regen- & Grauwassernutzung

Mehrfach nutzen und doppelt sparen, das ist mit einer kombinierten Regen- und Grauwassernutzung möglich.

Gewerbe

Einfamilienhaus

Drinking-Water-4x3Large.jpg

Trinkwassererzeugung

Die Qualität von Regenwasser ist oftmals so gut, dass man mit wenigen Aufbereitungsschritten das Wasser trinkbar machen kann.

Gewerbe

Einfamilienhaus

Ablaufwasser_Kleinkläranlage_klein.jpg

Betriebswasser aus Kleinkläranlagen

Das Ablaufwasser aus einer Kleinkläranlage kann  zu Betriebswasser aufbereitet und für die Toilettenspülung oder die Gartenbewässerung verwendet werden.

Einfamilienhaus

Adiabate_Kühlung_Mann-schwitzt_klein.jpg

Adiabate Gebäudekühlung

Mit Regenwasser 80% Energie zur Gebäudekühlung und Kosten für Enthärtungsanlagen einsparen.

Gewerbe

Aufbereitungsschritte in der Wasseraufbereitung

Die folgende Tabelle zeigt eine grobe Übersicht über unsere zumeist eingesetzten Reinigungstechnologien in Abhängigkeit der Wasserquelle und zu erzielenden Wasserqualität. 

Quelle

 

Nutzung

 

Aufbereitungsschritte
PURAIN / PLURAFIT/ Adsorption filterAQUALOOP MembranUV- BestrahlungAktivkohle
Regen- / OberflächenwasserTrinkwasser
 Bewässerung   
 Adiabate Kühlung  
GrauwasserBetriebswasser 
Ablaufwasser einer KleinkläranlageBewässerung
 Betriebswasser 

I-CONNECT Monitoring

Mit I-CONNECT, bestehend aus einer Steuerung und einer Web Applikation, überwachen, steuern und konfigurieren Sie Ihre Wasseraufbereitungssysteme ganz einfach selbst.

I-CONNECT

 

AQUALOOP Einbausatz

Der AQUALOOP Einbausatz umfasst ein Paket an Komponenten zum biologischen Abbau und zur Ultrafiltration, mit welchem modulartig verschiedene Systeme für die Wasseraufbereitung und -wiederverwendung erstellt werden können. 

  • bei organisch belastetem Wasser Bioreaktortechnik zur Vorreinigung
  • Entkeimung und glasklares Wasser mit einzigartiger Ultrafiltration mit Hohlfasermembrantechnik
  • modulartiger Aufbau für jede Systemgröße
  • geringster Wartungsaufwand durch integrierte Rückspültechnik
  • optimales Preis-Leistungsverhältnis

zum Produkt

Projektbetreuung von A bis Z

Bei der Planung und Umsetzung eines Bauprojektes sind viele Aspekte zu beachten. In kurzer Zeit müssen Sie viele Entscheidungen treffen, die sich auf die gesamte Bauphase auswirken. Wir begleiten Sie durch alle Phasen, von der Planung bis zur Ausführung Ihres Projekts.

Unser Leistungsspektrum

  • Konzepterstellung und Preiskalkulation für die Vorplanung
  • Dimensionierung mit Rainplaner Software
  • Zusammenstellung Ausschreibungstexte
  • Erstellung von CAD System Zeichnungen
  • Betreuung der ausführenden Unternehmen
  • Inbetriebnahme-Service
  • Monitoring der Systeme

Referenzen aus der Wasseraufbereitung

Im Bereich der Wasseraufbereitung sowie -wiederverwendung haben wir bereits so einige kleine wie große Projekte realisieren können. Im Schnitt konnten so mehr als 50% an Wasserverbrauch eingespart werden.

Sie haben Fragen oder interessieren sich für ein unverbindliches Angebot?

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

Hier finden Sie Prospekte, Anleitungen, technische Zeichnungen und vieles mehr.

In unserem Wissensportal finden Sie wertvolles Basiswissen rund um die Themen Regenwasser-Bewirtschaftung und Wasserwiederverwendung.

Dimensionieren der INTEWA Produkte

Planungsbögen für verschiedene Anwendungen

Rainplaner-Software