Gästehaus nutzt Grauwasser-Recycling inkl. UV-Behandlung

Projekt

Gästehaus in Schleswig-Holstein / Deutschland / 2021

Anwendung

Grauwasser-Recycling

Produkte

AQUALOOP, PROFI, UV-Einheit

Planung

Angeschlossene Verbraucherca. 62 Personen
Nutzung35 WCs, 2 Großwaschmaschinen
Aufbereitungsvolumen Grauwasserca. 1.520 Liter/ Tag

Beschreibung

Das Gästehaus der Ärztekammer Schleswig-Holstein bietet bis zu 60 Personen eine Atmosphäre der Produktivität sowie der Entspannung. Weiterbildungen können so unter den besten Voraussetzungen aus einem Wechselspiel aus Leben und Lernen stattfinden.

Im Entstehungsprozess wurde von Beginn an großen Wert auf die Integration einer nachhaltigen Wasseraufbereitungslösung gelegt. Da die Gegebenheiten diesem am ehesten zusprachen, wurde sich vom Bauherren für eine Grauwassernutzungsanlage entschieden.

Das entstehende Grauwasser von 62 Nutzern wird gesammelt, mit der einzigartigen AQUALOOP Membrantechnologie sowie desinfizierenden UV-C-Strahlen aus einer UV-Einheit aufbereitet und für die vorhandenen WCs und zwei Großwaschmaschinen wiederverwendet werden. Der tägliche Wasserbedarf von ca. 1.520 Litern wird optimal und hocheffizient verarbeitet mit der Grauwasser-Recyclinganlage GW-AL1800, die im Untergeschoss des Gebäudes integriert ist.