Webinar - Dezentrales Regenwasser-Management

 

Zunehmende Starkregenereignisse sowie die Verlagerung von Niederschlägen vom Sommer in die Wintermonate sind einer der Gründe, warum nachhaltige Lösungen für die Versickerung und Rückhaltung von Regenwasser immer mehr zum Thema werden. In unserem Webinar, welches sich vorrangig an Planer, Architekten und Kommunen richtet, möchten wir die verschiedenen Gründe und Vorteile für den Einsatz dezentraler Regenwasser-Management- Lösungen unter anderem anhand von Praxisbeispielen näher betrachten.

Dauer: 60 Minuten einschließlich einer Frage-Antwort-Runde

Teilnehmerzahl: 30 Personen

Jetzt anmelden

Live Webinar - kostenfrei & interaktiv

Überlastete Kanäle, Hochwassergefahr und geringe Platzverhältnisse sind nur einige Gründe, warum es vielerorts sinnvoll ist, in unterirdische Regenwasser-Management Lösungen zu investieren. Doch was für Lösungen gibt es, die nicht nur kostengünstig, sondern zugleich auch viel Volumen auf wenig Raum zwischenspeichern können?

Anhand verschiedener Praxisbeispiele möchten wir aufzeigen, welche Möglichkeiten der Versickerung und Rückhaltung von Regenwasser es gibt und wie sich passende Systeme in unterschiedlichste Gegebenheiten integrieren lassen.

In diesem kostenfreien Live Webinar erwarten Sie folgende Themen:

  • Rechtliche Grundlagen: Einblicke in das WHG
  • Technische Grundlagen und Praxisbeispiele zu Versickerungs- und Retentionslösungen
  • Rigolentechnologie 4.0: Digitalisierung im Regenwasser-Management

Unsere Systeme sparen und puffern jährlich weltweit viele Millionen Kubikmeter Wasser ein. Profitieren Sie von unserem Fachwissen aus über 25 Jahren in der Wasserbranche.

Freuen Sie sich auf ein informatives und spannendes Webinar mit Bernd Silkens, Vertriebsleiter bei INTEWA.

 

 

 

1d_Bernd.JPG

Referent

Bernd Silkens
Vertriebsleiter

Bernd Silkens ist seit nun fast zwei Jahren bei der INTEWA GmbH als Vertriebsleiter zuständig. Seine Begeisterung für innovative und nachhaltige Produkte in der Umwelttechnik wurde bereits früh geweckt, als er Anfang der 2000er Jahre bereits bei der INTEWA in der Entwicklung und dem Vertrieb von Regenwassernutzungs- und Versickerungssystemen mitgearbeitet hat. 20 Jahre später kann er auf einen breiten Erfahrungsschatz im Umgang mit Kunden und ihren Bedürfnissen aus unterschiedlichen Fachgebieten zurückgreifen.

Kontakt

silkens@intewa.de

+49 (0)241 96605 0