Klinik-Parkhaus erhält Regenwasser-Rückhaltung

Projekt

Parkhaus der Fürst-Stirum-Klinik Bruchsal / Deuschland / 2019

Anwendung

Regenwasser-Rückhaltung

Produkte

DRAINMAX Tunnel

Planung

Anzahl DM Tunnel

12 x DM-T/60

zweireihig im unverklebten Folienmantel

1 x D100-10

erforderl. Einstauvolumen27,6m³

Porenvolumen Verfüllmaterial

35%

Grundfläche

58 m² (3, 7 m x 15,5 m)

BelastungsklasseSLW30

Beschreibung

Das neue Parkhaus der RKH Fürst-Stirum-Klinik in der Gutleutstraße in Bruchsal soll 265 Parkplätze für Patienten und Besucher bieten.

Auf einer Fläche von rund 58 m² wurden als unterstützende Maßnahme zur Rückhaltung von Regenwasser 12 belastungsstarke DRAINMAX Tunnel verlegt.

Die Entscheidung des Bauherren zu einer Rückhaltungs-Lösung mit den DRAINMAX-Tunneln, basiert auf der guten und zuverlässigen Zusammenarbeit, welche er mit INTEWA bereits in vorherigen Projekten kennengelernt hat.